Willkommen bei der
Huustechnik Rechberger AG

Consulting und Engineering für Energie und Haustechnik

Wir erarbeiten projektspezifische, energetisch optimierte gesamtheitliche Lösungen im Spektrum der Gebäudetechnik Heizung, Lüftung, Klima, Kälte, Sanitär und Sprinkler.

Wir stehen von der Konzeption bis zur Realisierung Ihres Bauvorhabens kompetent und beratend zur Seite. 

Neubau Wohnüberbauung Eggbühl-Areal, Zürich

Mit den Bauarbeiten für den Neubau der Wohnüberbauung Eggbühl-Areal in Zürich wurde begonnen.

Im Sommer 2018 wurde mit den Bauarbeiten für den Neubau der Wohnüberbauung Eggbühl-Areal in Zürich begonnen. Die Diethelm Keller Holding AG baut auf dem Eggbühl-Areal in Zürich eine Wohnüberbauung mit total 135 nach Minergiestandard erstellten Mietwohnungen, Gewerbeflächen sowie einer Einstellhalle. Die zwei winkelförmigen Neubauten umschliessen mit der angrenzenden Gewerbebebauung einen grosszügigen Innenhof.

Wir sind für die Planung und Fachbauleitung der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen, die Fachkoordination der Gewerke E/H/L/S sowie für die Planung der Grundstückentwässerung bis zum Anschluss an den öffentlichen Kanal verantwortlich.

Herzlich willkommen!

Wir begrüssen Stefano Argirò in unserem Team. Stefano Argirò, BSc Gebäudetechnik HLKS FH, ergänzt unser Planungsteam. 

Wir möchten Herr Stefano Argirò bei uns Herzlich Willkommen heissen und wünschen Ihm einen guten Start! 

Geschäftsausflug 2018 nach Zermatt und auf den Gornergrat

Unser diesjähriger Firmenausflug führte uns in den Walliser Ferienort Zermatt. Nach dem Einchecken im Hotel fuhren wir mit der Gornergrat Bahn direkt auf den rund 3100 Meter hohen Gornergrat. Auf dem Berg angekommen, genossen wir die tolle Aussicht und machten Fotos. Aufgrund von zahlreichen Wolken blieb uns die freie Sicht auf das Matterhorn leider verwehrt. Dafür erwartete uns ein gutes Mittagessen im Kulmrestaurant auf dem Gipfel. Weil sich das Wetter in der Zwischenzeit weiter verschlechtert hatte, mussten wir die für den Nachmittag geplante Wanderung kürzen und fuhren den Grossteil der Strecke wieder mit der Bahn zurück. In Zermatt blieb dafür mehr Zeit für einen Dorfrundgang, eine Shoppingtour oder einen Apéro. Am Abend genossen wir gemeinsam ein köstliches Nachtessen im Restaurant 1818. Am Samstag war uns das Wetter dann sehr gut gesinnt und wir durften bei strahlendem Sonnenschein den traumhaften Ausblick auf das weltbekannte Matterhorn geniessen. Nach dem Frühstück wanderten wir durch die Gornerschlucht zur Zwischenstation Blatten. Nach einem Mittagessen auf der Sonnenterrasse vom Bergrestaurant Blatten fuhren wir gegen Abend wieder zurück nach Zürich.

Für Impressionen vom Geschäftsausflug 2018 (klicken Sie auf das Bild)

Herzlich willkommen!

Wir begrüssen Sascha Iasiello in unserem Team. Sascha Iasiello, Gebäudetechnikplaner Sanitär, ergänzt unser Planungsteam. 

Wir möchten Herr Sascha Iasiello bei uns Herzlich Willkommen heissen und wünschen Ihm einen guten Start!