Neubau Entlisberg II und III, Zürich

Die Neubauten der Wohnüberbauung Entlisberg II und III in Zürich stehen kurz vor der Fertigstellung.

Zwischen der Entlisbergstrasse und der Marchwartstrasse in Zürich erstellt die Bauherrschaft ABZ (Allgemeine Baugenossenschaft Zürich) eine Wohnüberbauung mit total 211 Genossenschaftswohnungen unterschiedlicher Grösse von 2½ bis 5½ Zimmer für bis zu 600 Personen. Die Wohnungen sind auf 6 schlanke Mehrfamilienhäuser, welche die Zielsetzungen der 2000-Watt-Gesellschaft erfüllen, verteilt. Eine Hausgemeinschaft für Senioren, ein eigener Kinderhort, Gemeinschaftsräume, Ateliers, Bastelräume und Musikzimmer ergänzen das Angebot der Wohnüberbauung. 

Wir sind für die Planung und Fachbauleitung der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen, die Fachkoordination der Gewerke E/H/L/S sowie für die Planung der Grundstückentwässerung bis zum Anschluss an den öffentlichen Kanal verantwortlich.

Herzlich willkommen!

Wir begrüssen Jonas Wyder in unserem Team. Jonas Wyder absolviert bei uns die Zusatzausbildung zum Gebäudetechnikplaner Sanitär.

Wir möchten Herr Jonas Wyder bei uns Herzlich Willkommen heissen und wünschen Ihm einen guten Start! 

Neubau GF Machining Solutions, Biel

Mit den Bauarbeiten für den Neubau von GF Machining Solutions in Biel wurde begonnen.

Im Frühling 2017 wurde mit den Bauarbeiten für den Neubau von GF Machining Solutions im Bözingenfeld von Biel begonnen. GF errichtet auf einer Fläche von rund 24‘500 m² ein hochmodernes Werk für die Produktion von Werkzeugmaschinen und -Spindeln. Der moderne Neubau wird voraussichtlich im Frühling 2019 bezugsbereit sein.

Wir sind für die Planung und Fachbauleitung der Sanitär- und Sprinkleranlagen, die Fachkoordination der Gewerke E/H/L/K/K/S/Sp sowie für die Planung der Grundstückentwässerung bis zum Anschluss an den öffentlichen Kanal verantwortlich.

Marco Rechberger verlässt das Unternehmen

Auf seinen Wunsch hin wird Marco Rechberger ab dem 9. Juni 2017 nicht mehr für die Huustechnik Rechberger AG tätig sein.

Der Rückzug von Marco Rechberger aus dem operativen Geschäft bildet den Abschluss der gut organisierten Nachfolgeregelung. Die neuen Inhaber Marcel Huser und Marco Küng wurden in den letzten Jahren schrittweise eingeführt und haben die Geschäftsleitung bereits im letzten Sommer übernommen.

Wir danken Marco Rechberger herzlich für seinen jahrelangen und unermüdlichen Einsatz zugunsten des Unternehmens und wünschen ihm für seinen neuen Lebensabschnitt alles Gute.

Hier die Details als PDF

Herzlich willkommen!

Wir begrüssen Nina Baumgartner in unserem Team. Nina Baumgartner, Gebäudetechnikplanerin Sanitär, ergänzt unser Planungsteam. 

Wir möchten Frau Nina Baumgartner bei uns Herzlich Willkommen heissen und wünschen Ihr einen guten Start!

 

 

Neubau Entlisberg II und III, Zürich

Die Bauarbeiten auf der Baustelle «Neubau Entlisberg II und III, Zürich» schreiten mit grossen Schritten voran!

Tagtäglich wird auf der Baustelle mit Hochdruck gearbeitet und wir bieten im Rahmen unserer Fachbauleitung Unterstützung. In den Luftaufnahmen wird das eindrückliche Ausmass der Grossbaustelle ersichtlich.

Weihnachten und Neujahr 2016

Sehr geschätzte Kundinnen und Kunden

Wir haben über die Festtage vom 24. Dezember 2016 bis am 2. Januar 2017 Betriebsferien.

Ab Dienstag 3. Januar 2017 sind wir gerne wieder für Sie da. 

Das Team der Huustechnik Rechberger AG wünscht Ihnen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2017!

Ausflug FIFA World Football Museum Zürich

Am 8.September 2016 besuchen wir mit der Firma das neue World Football Museum in Zürich. Neben der Geschichte der FIFA und der Fussball-Weltmeisterschaft zeigt das Museum eine interaktive und multimediale Erlebniswelt, wie der Fussball jeden Tag weltweit Emotionen weckt und Menschen begeistert. Zudem gibt es unter den mehr als 1’000 exklusive Ausstellungsobjekten die originale World Cup Trophy und die Nationaltrikots sämtlicher FIFA-Mitglieder zu bewundern.

Nach dem Museumsbesuch geniessen wir den tollen Sommerabend bei einem köstlichen Nachtessen im schwimmenden Restaurant Pier 7 im Herzen von Zürich. Das gemütliche Lokal auf der Limmat verwöhnt uns mit einem vorzüglichen Gericht unter der einzigartigen Skyline von Zürich.

Neubau Wohnüberbauung Tièchestrasse, Zürich

Die Neubauten der Wohnüberbauung Tièchestrasse in Zürich stehen kurz vor der Fertigstellung.

An der Tièchestrasse in Zürich erstellen die Bauherrschaften BEP (Baugenossenschaft des eidg. Personals) und HRS Investment AG eine Wohnüberbauung mit total 12 nach Minergiestandard erstellten Mehrfamilienhäuser mit rund 70 Genossenschafts- und 30 Eigentumswohnungen, einer integrierten Kindertagesstätte sowie einer Tiefgarage.

Wir sind für die Planung und Fachbauleitung der Sanitäranlagen, die Fachkoordination der Gewerke E/H/L/S sowie für die Planung der Grundstückentwässerung bis zum Anschluss an den öffentlichen Kanal verantwortlich.

Neubau Entlisberg II und III, Zürich

Mit den Bauarbeiten für die Ersatzneubauten der Siedlungen Entlisberg II und III in Zürich wurde begonnen.

Im Frühling 2016 wurde mit den Bauarbeiten für die Ersatzneubauten der Siedlungen Entlisberg II und III in Zürich begonnen. Die sechs schlanken Gebäude mit insgesamt 211 neuen Wohnungen der Bauherrschaft ABZ (Allgemeine Baugenossenschaft Zürich) sollen ab Ende 2017 bezugsbereit sein.

Wir sind für die Planung und Fachbauleitung der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen, die Fachkoordination der Gewerke E/H/L/S sowie für die Planung der Grundstückentwässerung bis zum Anschluss an den öffentlichen Kanal verantwortlich.

Neubau und Erweiterung Klinik Seeschau, Kreuzlingen

Der Rohbau für die Erweiterung der Klinik Seeschau in Kreuzlingen ist fertiggestellt.

Im September 2015 wurde mit den Bauarbeiten für die Erweiterung der Klinik Seeschau in Kreuzlingen begonnen. Inzwischen wurde der Rohbau fertiggestellt und die Installationsarbeiten der Haustechnik Gewerke sowie der Innenausbau sind in vollem Gange.

Wir sind für die Planung und Fachbauleitung der Sanitär- und Medizinalgasanlagen, die Fachkoordination der Gewerke E/H/L/K/S sowie für die Planung der Grundstückentwässerung bis zum Anschluss an den öffentlichen Kanal verantwortlich.

Sanierung Wohn- und Geschäftshaus Bachstrasse 17 in Kreuzlingen

Die Bauarbeiten auf der Baustelle «Sanierung Bachstrasse 17 in Kreuzlingen» schreiten mit grossen Schritten voran!

Im September 2015 wurde mit den Bauarbeiten für die umfangreiche Totalsanierung begonnen. Seit Anfang Jahr sind nun auch die Installationsarbeiten der Haustechnik Gewerke in vollem Gange. Sämtliche beteiligten Unternehmen arbeiten tagtäglich mit Hochdruck an der termingerechten Fertigstellung und Übergabe an die Bauherrschaft.

Mieterausbau Hiltl Sihlpost am Europaplatz in Zürich

Hiltl eröffnet neues Restaurant in der Zürcher Sihlpost

Termingerecht wurde am 2. März 2016 das neue Hiltl Sihlpost eröffnet. Der neuste Hiltl-Standort lädt, wie vom Stammhaus an der Sihlstrasse gewohnt, während 365 Tagen von frühmorgens bis spätnachts zu gesundem Genuss vom Hiltl Buffet. 

Wir waren für die Planung und Fachbauleitung der Sanitäranlagen verantwortlich.

Geschäftsausflug 2016 auf das Jungfraujoch und nach Grindelwald

Unser diesjähriger Firmenausflug ging hoch hinaus, wir besuchten am Freitag das Jungfraujoch – Top of Europe - auf 3454 M.ü.M. Leider hatten wir kein Wetterglück und von der tollen Aussicht war an diesem Tag nicht viel zu sehen. Die Fahrt von Interlaken Ost via Lauterbrunnen, Kleine Scheidegg auf das Jungfraujoch war jedoch trotzdem für alle ein eindrückliches Erlebnis. Auf dem Gipfel erwartete uns ein gutes Mittagessen und der unterhaltsame Rundgang mit Eispalast und dem Sphinx Aussichtspunkt. Anschliessend fuhren wir mit der Jungfraubahn via Kleine Scheidegg nach Grindelwald, wo wir den Abend und die Nacht verbrachten. Am Samstag nach dem Frühstück war ein gemeinsames Eisstockschiessen in der Eishalle angesagt. Nach einem verspäteten Mittagessen fuhren wir gegen Abend wieder zurück nach Zürich.

Für Impressionen vom Geschäftsausflug 2016 klicken Sie auf das Bild

Weihnachten und Neujahr 2015

Das Team der Huustechnik Rechberger AG wünscht Ihnen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2016! 
Wie immer liessen wir unser Arbeitsjahr mit einem tollen Weihnachtsessen ausklingen.
Impressionen vom Weihnachtsessen 2015.

Ramon Ackermann ist Schweizermeister der Gebäudetechnikplaner Sanitär

Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Ramon Ackermann zum 1.Rang an den Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnikplaner Sanitär! 

Aufgrund seiner ausserordentlich guten Leistung an der diesjährigen Lehrabschlussprüfung war unser Mitarbeiter Ramon Ackermann zur Teilnahme an den Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnikplaner Sanitär berechtigt. Diese fanden in der Woche vom 12.-18.Oktober 2015 an der Freiburger Messe/FR statt. 

Zu dieser hervorragenden Leistung und zur gewonnen Goldmedaille gratulieren wir ihm ganz herzlich! 

Baubeginn bei 3 aktuellen Objekten

Anfangs September 2015 erfolgte gleich bei drei von unseren aktuellen Objekten der Baubeginn: 

  • Sanierung Wohn- und Geschäftshaus Bachstrasse 17, Kreuzlingen 
  • Neubau und Erweiterung Klinik Seeschau, Kreuzlingen 
  • Mieterausbau Hiltl by Sihlpost an der Europaallee, Zürich 

Seither wird auf den Baustellen tagtäglich mit Hochdruck gearbeitet und wir bieten im Rahmen unserer Fachbauleitung Unterstützung. Wir wünschen für die Bauarbeiten gutes Gelingen! 

Herzlichen Glückwunsch zum Lehrabschluss!

Ramon Ackermann und Marc Wixinger haben Ihre Zusatzausbildung bzw. Ausbildung zum Gebäudetechnikplaner Sanitär erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren Ihnen zur erfolgreich bestandenen Prüfung und zur sehr guten Leistung. Ihr grosser Einsatz hat sich ausbezahlt, Ramon Ackermann durfte sich als bester Absolvent des Jahres feiern lassen und Marc Wixinger durfte für seine gute Leistung ebenfalls eine Auszeichnung entgegennehmen. Bravo! 

Wir freuen uns, dass Ramon Ackermann und Marc Wixinger weiter als Mitarbeiter für uns tätig sein werden. 

Das HTR-Team hatte viel Spass am Kochabend

Am diesjährigen Firmenanlass haben wir unsere Arbeitsstätte in die Küche verlegt und gemeinsam im Kochatelier vom Haus Hiltl in Zürich ein mehrgängiges Menü gekocht. Anschliessend genossen wir das Werk in entspannter und stimmungsvoller Runde. Aufgrund des guten Teamworks war das Resultat ausgezeichnet und hat allen sehr gut gemundet.

En guete mitenand! 

Weihnachten und Neujahr 2014

Sehr geschätzte Kundinnen und Kunden

Wir haben über die Festtage vom 20. Dezember 2014 bis am 4. Januar 2015 Betriebsferien. Ab Montag 5. Januar sind wir gerne wieder für Sie da. 

Das Team der Huustechnik Rechberger AG wünscht Ihnen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2015!

Geschäftsausflug 2014 rund um die Stadt Zürich

Unser diesjähriger Firmenausflug führte uns mit verschiedenen Verkehrsmitteln rund um die Stadt Zürich. Mit der Sihltalbahn gelangten wir vom Hauptbahnhof Zürich nach Adliswil und dort mit der Felseneggbahn auf die Felsenegg. Eine kleine Wanderung führte uns anschliessend auf den Zürcher Hausberg, den Uetliberg. Nach der Turmbesteigung und dem Genuss der Aussicht hatten wir uns das Mittagessen verdient. Am Nachmittag folgten Fahrten mit der Uetlibergbahn, Polybahn, Tram, Rigiblickbahn und Dolderbahn. Die Strecke von der Bergstation der Rigiblickbahn bis zur Dolderbahn musste nochmals mit einem kleinen Fussmarsch überwunden werden. Zurück in der Stadt Zürich erkundeten wir die Stadt noch auf dem Wasserweg mit dem Limmatschiff. Leider spielte das Wetter nicht ganz mit, aber wir liessen uns die gute Laune und den gelungenen Ausflug nicht verderben. Zum Abschluss des Tages genossen wir ein köstliches Nachtessen im Restaurant „Zum Kropf“ in Zürich. 

Impressionen vom Geschäftsausflug 2014

Weihnachten und Neujahr 2013

Sehr geschätzte Kundinnen und Kunden

Wir haben über die Festtage vom 21. Dezember 2013 bis am 5. Januar 2014 Betriebsferien. Ab Montag 6. Januar sind wir gerne wieder für Sie da. Das Team der Huustechnik Rechberger AG wünscht Ihnen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2014! 

Wie immer liessen wir unser Arbeitsjahr mit einem tollen Weihnachtsessen ausklingen.

Geschäftsausflug 2013 in die Region von Bad Ragaz und Malans

Unser diesjähriger Firmenausflug führte uns in die Region von Bad Ragaz und Malans. Am Freitag fuhren wir mit der Älplibahn Malans, wanderten durch die traumhaften Weinanbaugebiete zwischen Malans / Maienfeld mit gemütlichem Mittagessen im "Alten Torkel" Jenins. Zum Abschluss des Tages genossen wir ein köstliches Nachtessen im Schloss Brandis Maienfeld. Nach einer Übernachtung in Bad Ragaz besuchten wir am Samstag die faszinierende Tamina Schlucht inkl. Mittagessen im "Alten Bad Pfäfers". Anschliessend fuhren wir wieder zurück nach Zürich. 

Impressionen vom Geschäftsausflug 2013

Herzlich willkommen!

Wir begrüssen Bernard Gojani in unserem Team. Bernard Gojani, Haustechnikplaner Sanitär, ergänzt unser Planungsteam. 

Wir möchten Herr Bernard Gojani bei uns Herzlich Willkommen heissen und wünschen Ihm einen guten Start! 

Neubau Messezentrum Basel

Die Bauarbeiten am Neubau der Messe Basel gehen in die letzte Runde

Die Zahl der auf der Baustelle tätigen Arbeiter, zeitweise waren es täglich über tausend, nimmt allmählich ab. Im Gebäudeinneren ist die Installation der von uns koordinierten Haustechnik, inkl. der von uns geplanten Sanitär- und Sprinkleranlagen, abgeschlossen. Das Grossprojekt wird am 8. Februar 2013 termingerecht an die Bauherrschaft MCH Messe Basel übergeben.

(Fotos Quelle und Copyright "MCH Messe Schweiz (Basel) AG")

Zertifikat «Toplehrbetrieb» erhalten

Wir erfüllen die Qualitätsanforderungen, welche der Verband an einen Toplehrbetrieb stellt, mit Auszeichnung.

Der Schweizerisch-Liechtensteinische Gebäudetechnikverband (Suissetec) hat uns mit einem Zertifikat bestätigt, dass die Firma Huustechnik Rechberger AG die Qualitätsanforderungen, welche der Verband an einen Toplehrbetrieb stellt, mit Auszeichnung erfüllt. 

Hier das Zertifikat als PDF

Weihnachten und Neujahr 2012

Sehr geschätzte Kunden/innen 

Wir haben über die Festtage vom 22. Dezember 2012 bis am 6. Januar 2013 Betriebsferien. Ab Montag 7. Januar sind wir gerne wieder für Sie da. 

Das Team der Huustechnik Rechberger AG wünscht Ihnen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2013! 

Wie immer liessen wir unser Arbeitsjahr mit einem tollen Weihnachtsessen ausklingen.

Herzlichen Glückwunsch!

Matthias Ganz hat seine berufsbegleitende 4-jährige Weiterbildung zum dipl. Techniker HF Sanitär an der Baugewerblichen Berufsschule Zürich erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren ihm zur sehr erfolgreich bestandenen Diplomprüfung und zur sehr guten Leistung bei der Diplomarbeit. Sein grosser Einsatz hat sich ausbezahlt, als bester Absolvent durfte er für den 1. Rang den Geberit Anerkennungspreis entgegennehmen. Bravo! 

Nachfolgeregelung Huustechnik Rechberger AG

Marco Rechberger, Geschäftsführer der Huustechnik Rechberger AG, wird in den nächsten Jahren die erfolgreiche Geschäftstätigkeit schrittweise an Marcel Huser und Marco Küng übergeben.

Die frühzeitige Nachfolgeregelung sichert das langfristige Fortbestehen des Unternehmens.

Seit 25 Jahren erbringt die Huustechnik Rechberger AG qualitativ hochstehende Planer- und Ingenieurleistungen im Bereich Energie und Haustechnik. Das Unternehmen ist ein verlässlicher Partner, der vorausschauend und im Sinne seiner Kunden denkt und handelt. 

Das Fortbestehen der Huustechnik Rechberger AG soll langfristig gesichert werden. Eine frühzeitige Nachfolgeregelung gewährleistet wie bei anderen Firmen Kontinuität, Wissenstransfer und Qualitätssicherung. Der Geschäftsleitung ist es ein Anliegen, Kunden und Partner offen und rechtzeitig darüber zu informieren. 

In den nächsten Jahren wird Geschäftsführer Marco Rechberger schrittweise in den Hintergrund treten und die erfolgreiche Geschäftstätigkeit an Marcel Huser und Marco Küng übergeben. Dank ihrer Ausbildung als dipl. Haustechniker HF Sanitär und ihrer jahrelangen Tätigkeit im Unternehmen sind sie für die neue Aufgabe bestens geeignet. Sie werden ab sofort in die operativen Tätigkeiten eingeführt, um zu gegebener Zeit optimal vorbereitet die Geschäftsleitung zu übernehmen. Nach einem reibungslosen Wechsel tritt Marco Rechberger innerhalb der Firma etwas kürzer. 

Gemeinsam wird heute die Basis für die Huustechnik Rechberger AG von morgen gelegt. Damit die Kunden weitere 25 Jahre kompetent, engagiert und mit hohem Qualitätsanspruch begleitet werden können. 

Neubau Messezentrum Basel

Die Bauarbeiten auf der Neubau Messe Basel Baustelle schreiten mit grossen Schritten voran!

Seit August sind nun auch die Installationsarbeiten der Haustechnik Gewerke in vollem Gange. Sämtliche beteiligten Unternehmen arbeiten tagtäglich mit Hochdruck an der termingerechten Fertigstellung und Übergabe an die Bauherrschaft im Frühjahr des kommenden Jahres.

(Fotos Quelle und Copyright "MCH Messe Schweiz (Basel) AG")

Weihnachten und Neujahr 2011

Impressionen vom Weihnachtsessen 2011

Sehr geschätzte Kundinnen und Kunden

Wir haben über die Festtage vom 23. Dezember 2011 bis am 8. Januar 2012 Betriebsferien. 

Ab Montag 9. Januar sind wir gerne wieder für Sie da. 

Das Team der Huustechnik Rechberger AG wünscht Ihnen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2012! 

Wie immer liessen wir unser Arbeitsjahr mit einem tollen Weihnachtsessen ausklingen. 

Herzlichen Glückwunsch!

Thomas Maag hat seine Weiterbildung zum dipl. Techniker HF Sanitär erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren ihm zur erfolgreich bestandenen Diplomprüfung und zur sehr guten Leistung bei der Diplomarbeit. Die berufsbegleitende 4-jährige Ausbildung an der Baugewerblichen Berufsschule Zürich hat er ohne eine Reduktion des Arbeitspensums absolviert. Bravo! 

Senol Kuljici an den Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnikplaner Sanitär

Aufgrund der ausserordentlich guten Leistung an der diesjährigen Lehrabschlussprüfung war unser Mitarbeiter Senol Kuljici zur Teilnahme an den Schweizermeisterschaften der Gebäudetechnikplaner Sanitär berechtigt. Diese fanden in der Woche vom 26.-30.Oktober 2011 an der Berufsschau in Pratteln/BL statt. Zu dieser Leistung gratulieren wir ihm ganz herzlich!

Geschäftsausflug 2011 nach Locarno

Unser diesjähriger Firmenausflug führte uns ins Tessin in die Region von Locarno und Ascona. Am Freitag fuhren wir auf die Cardada, besuchten Madonna del Sasso, schlenderten durch Lacorna und genossen ein köstliches Nachtessen in einem Tessiner Grotto. Nach einer Übernachtung in Locarno fuhren wir am Samstag mit dem Schiff nach Ascona. Dort besichtigten wir die Altstadt und spielten eine Runde Minigolf. Anschliessend fuhren wir zurück nach Zürich.  

Impressionen vom Geschäftsausflug 2011

Herzlichen Glückwunsch zum Lehrabschluss, Senol Kuljici!

Senol Kuljici hat seine Zusatzausbildung zum Haustechnikplaner Sanitär erfolgreich abgeschlossen. Wir gratulieren ihm zur erfolgreich bestandenen Prüfung und zur sehr guten Leistung. Bravo! 

Wir freuen uns, dass Senol Kuljici weiter als Mitarbeiter für uns tätig sein wird. 

Weihnachten und Neujahr 2010/2011

Sehr geschätzte Kunden/innen 

Wir haben über die Festtage vom 23. Dezember 2010 bis am 2. Januar 2011 Betriebsferien. Ab Montag 3. Januar sind wir gerne wieder für Sie da. 

Das Team der Huustechnik Rechberger AG wünscht Ihnen frohe Weihnachten, einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2011! 

Wie immer liessen wir unser Arbeitsjahr mit einem tollen Weihnachtsessen ausklingen. 

Neuer Techniker im Planungsteam

Wir begrüssen Marco Küng in unserem Team

Marco Küng, dipl. Techniker HF Sanitär, ergänzt unser Planungsteam. 

Wir möchten Herr Marco Küng bei uns Herzlich Willkommen heissen und wünschen Ihm einen guten Start! 

Weihnachtsessen 2009

Wie immer liessen wir unser Arbeitsjahr mit einem tollen Weihnachtsessen ausklingen und wünschen unseren Kunden schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.