Einbau von zusätzlichem Gebärsaal, See-Spital Horgen

Einbau von einem dritten Gebärsaal zur Erweiterung der bereits vorhandenen Geburtenabteilung im 2.OG vom See-Spital Horgen. Einbau von neuem Gebärsaal mit Nasszelle und Untersuchungszimmer in ein sich sonst in Betrieb befindendes Spital. Der Spitalbetrieb musste jederzeit zu 100% gewährleistet sein.

Bauherr
Stiftung Spital Zimmerberg, Horgen

Architekt
Grüter Strässle Architekten GmbH, Zürich

Bausumme
ca. Fr. 50‘000.- Haustechnikinstallationen

Haustechnik
Aufnehmen der gesamten Installationen Sanitär, Lüftung und Medizinalgas.
Planung und Fachbauleitung der Sanitär-, Lüftungs- und Medizinalgasanlagen.
Fachkoordination für sämtliche Gewerke 

 

Zur Projektdokumentation als PDF