Neubau Wohnüberbauung Eggbühl-Areal, Zürich

Neubau einer Wohnüberbauung mit total 135 nach Minergiestandard erstellten Mietwohnungen, Gewerbeflächen sowie einer Einstellhalle. Die zwei winkelförmigen Neubauten umschliessen mit der angrenzenden Gewerbebebauung einen grosszügigen Innenhof.

Die Wärmeerzeugung und die Wassererwärmung erfolgt ab dem Fernwärmenetz der Stadt Zürich. Sämtliche Wohnungen verfügen über eine kontrollierte Wohnungslüftung und die Untergeschosse und die Garage werden mechanisch Be- und Entlüftet.

Bauherrschaften
Diethelm Keller Holding AG, Zürich

Architekten 
pool Architekten, Zürich

Baumanagement
Meier + Steinauer Partner AG, Zürich

Installationsbausumme
Installationsbausummen noch nicht bekannt

Erbrachte Leistungen

  • Planung und Fachbauleitung der Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen
  • Fachkoordination für sämtliche Gewerke E/H/L/S
  • Planung der Grundstückentwässerung bis zum Anschluss an den öffentlichen Kanal

Zur Projektdokumentation als PDF