Umbau ZKB Neumünster in eine GSK Filiale, Zürich

Umbau der bestehenden ZKB Filiale Neumünster in eine GSK Filiale.

Sanieren der haustechnischen Installationen Heizung, Lüftung, Kälte und Sanitär.

Ersatz der bestehenden Gasheizung inkl. Kaminanlage, Regulierung und Expansionsanlage.

Ersatz der bestehenden Kälteerzeugung inkl. Rückkühlung. Erstellen einer neuen Luftkühlanlage inkl. Luftaufbereitung, Kühldecken, Regelung und Verteilung für alle Bankgeschosse.

Sanierung sämtlicher Nasszonen inkl. den dazugehörenden Installationen im Bankenbereich.

Sanierung der bestehenden Wohnung im 4.Obergeschoss.

Einbau einer zusätzlichen Wohnung im 1.Dachgeschoss.

Bauherr
Zürcher Kantonalbank

Architekt
Doppler & Partner Architekten AG, Erlenbach

Bausumme
Installationsbausummen noch nicht bekannt

Erbrachte Leistung
Aufnehmen der gesamten haustechnischen Installationen Heizung, Lüftung, Kälte, Sanitär.
Planung und Fachbauleitung der Heizungs-, Lüftungs-, Kälte- und Sanitäranlagen
Fachkoordination für sämtliche Gewerke.

Zur Projektdokumentation als PDF